Allurion-Magenballon

Mit dem Allurion-Programm* können Sie in ca. 16 Wochen durchschnittlich 10–15 % Ihres Körpergewichts verlieren.*

Bin ich geeignet?

Berechnen Sie Ihren BMI

Standard Metrik

Frage 1

Zurück

Leider ist das Allurion-Programm nicht für Personen geeignet, die sich bereits einer Adipositas-, Magen- oder Ösophagusoperation unterzogen haben.

Frage 2

Zurück
Leider ist das Allurion-Programm aufgrund Ihrer Antworten nicht für Sie geeignet
Du könntest bis zu verlieren - abnehmen.
Durchschnittliche Gesamtgewichtsreduktion von
  • Ihr BMI ist
  • Sie sind nicht schwanger
Mit einem zweiten Allurion-Ballon in Folge können Sie im Vergleich zur Anwendung eines einzigen Ballons zusätzlich - abnehmen
Ergebnisse mit dem Allurion-Programm
Ergebnisse mit dem erweiterten Allurion-Programm
1 Ballon
2 Ballons

Ich möchte mit dem Programm gleich heute beginnen

weight loss is sustainable in the long term with Allurion Program
LANGFRISTIGE UND DAUERHAFTE ERGEBNISSE

Es wurde nachgewiesen, dass 95 % des mit dem Allurion-Ballon erzielten Gewichtsverlusts über 12 Monate hinweg aufrechterhalten werden kann.**

No surgery is required in the Allurion Program
DAS EINSETZEN DES BALLONS DAUERT 15 MINUTEN

Unglaublich einfach: Abnehmen ohne chirurgischen Eingriff, Endoskopie oder Anästhesie.***

you are supported by a doctor and a nutritionist on Allurion Program
VOLLE UNTERSTÜTZUNG WÄHREND DES PROGRAMMS

Während Ihres Gewichtsabnahme-Programms erhalten Sie fachübergreifende Unterstützung von Ihrer Klinik. ****

0
Allurion-Patienten
0
Gewichtsabnahme in kg
0
Länder
Allurion mide balonu ve ürünleri
Allurion mide balonu ve ürünleri

Sind Sie übergewichtig? Haben Sie es satt, Geld für Methoden zum Abnehmen auszugeben, die letztendlich doch nicht funktionieren?

Das Allurion-Programm (früher Elipse-Ballon genannt) unterstützt Ihre kontinuierliche Gewichtsabnahme über 6 Monate und kombiniert:

A state-of-the-art gastric pill balloon will be inflated in your stomach, checked using quick x-rays

Einen hochmodernen Magenballon, der früher unter dem Namen „Elipse“ bekannt war. Er wird in Ihrem Magen mit Flüssigkeit aufgefüllt und sein korrekte Lage mit Hilfe von Röntgenbildern überprüft.

Allurion Connected Scale and Health Tracker, connected to the Allurion Mobile App to track and support your achievements

Die Allurion Körperanalysewaage und der Health Tracker werden mit der Allurion Smartphone-App verbunden. So werden Ihre Fortschritte verfolgt, und Sie erhalten Unterstützung.

A team of experts to support your personalised nutrition and lifestyle plan with Allurion

Ein Expertenteam, das Sie bei Ihrem persönlichen Ernährungs- und Lifestyleprogramm unterstützt.

Ihre brennenden Fragen zum Allurion-Abnehmprogramm (früher bekannt als „Elipse-Ballon“)

Lege ich das Gewicht später wieder zu?

Bis zu 95 % des Gewichtsverlustes können 12 Monate nach dem Ausscheiden des Ballons aufrechterhalten werden! ¹

Wie wird der Ballon eingesetzt?

Das Einsetzen des Ballons erfolgt im Rahmen eines kurzen ambulanten Termins, der nur etwa 15 Minuten dauert. Allurion ist der erste Magenballon, für den weder Endoskopie* noch Anästhesie zum Einsetzen oder Entfernen erforderlich sind. Sie schlucken einfach eine Kapsel, die den entleerten Ballon mit einem Katheter enthält. Sobald durch eine Röntgenaufnahme bestätigt ist, dass sich der Ballon in Ihrem Magen befindet, wird er durch den Katheter mit Wasser gefüllt. Mit einer zweiten Röntgenuntersuchung wird sichergestellt, dass der Ballon korrekt gefüllt ist.

Muss der Ballon vom Arzt entfernt werden?

Nein. Nach etwa 16 Wochen entleert sich der Ballon und wird auf natürlichem Wege ausgeschieden. In sehr seltenen Fällen kann ein endoskopischer Eingriff erforderlich sein.*

Wie viel Gewicht kann man mit Allurion abnehmen?

Zahlreiche klinische Studien haben belegt, dass Patienten nach einem etwa 16-wöchigen Allurion-Programm im Durchschnitt 10-15 % ihres gesamten Körpergewichts verlieren. Wenn Sie noch mehr Gewicht verlieren möchten, kann nach Abschluss des ersten Programms ein zweiter Ballon eingesetzt werden.

Ist das Allurion-Programm effektiver als eine Diät allein?

Ja! Das Allurion-Programm kombiniert unseren schluckbaren Magenballon mit einem professionellen Programm zur Änderung der Lebensgewohnheiten. Laut einer unabhängigen Studie kann man somit knapp 2,5 Mal mehr Gewicht reduzieren als durch eine Änderung der Lebensgewohnheiten allein.(hochgestellte 1)

Laut einer anderen Studie erreichten drei Viertel der Studienteilnehmer, die versuchten, über einen Zeitraum von einem Jahr abzunehmen, sei es mittels kalorienreduzierter oder kontrollierter Ernährung (72 % der Teilnehmer), Trainingsprogrammen oder Kursen (22 %) oder medikamentöser Behandlung (12 %), keine klinisch relevante Gewichtsreduktion, die als mindestens 5 % des Körpergewichts definiert ist.(hochgestellte 2) Die verfügbaren Daten zeigen also, dass diese isolierten Maßnahmen alleine nicht ausreichen.

Das sechsmonatige Allurion-Programm kombiniert medizinische Betreuung mit einem Medizinprodukt zur Gewichtsreduktion (Allurion Magenballon), digitalen Tools (Allurion Connected Körperanalysewaage, Allurion Health Tracker (Smartwatch) und Allurion App) sowie einer Ernährungsberatung, um Ihnen das Abnehmen zu erleichtern und Sie dabei zu unterstützen, gesunde Gewohnheiten zu erlernen, die Sie ein Leben lang begleiten und Ihnen helfen werden, Ihr neues Gewicht zu halten.

Was sind die Unterschiede zwischen dem Allurion-Ballon und anderen Magenballons?

Der Allurion-Ballon ist der weltweit erste und einzige Magenballon, bei dem keine Operation, Endoskopie* oder Anästhesie für die Platzierung und Entfernung des Ballons erforderlich ist. Der Ballon wird während der 15-minütigen Platzierung in Form einer Kapsel geschluckt, was für unsere Patienten weniger Ausfallzeiten oder Arbeitsunterbrechungen bedeutet.

Der Allurion-Ballon ist so konzipiert, dass er nach etwa 16 Wochen auf natürliche Weise ausgeschieden wird.  Er maximiert die Gewichtsabnahme und minimiert gleichzeitig die Verweildauer im Körper, was ihn zu einer effektiveren Option macht als längere endoskopische Ballons mit einer Verweildauer von 6 Monaten, bei denen 80 % der Gewichtsabnahme innerhalb der ersten 3 Monate erreicht werden.1


Der Allurion-Ballon ist eine sicherere Option mit weniger Nebenwirkungen. Die Unverträglichkeitsrate ist im Vergleich zu endoskopischen 12-Monats-Ballons deutlich geringer 1-3 % gegenüber 14,4 %) 2,3, und die Gesamtrate schwerwiegender unerwünschter Ereignisse ist 10-mal niedriger als bei anderen flüssigkeitsgefüllten Ballons 4-10.

Der Allurion-Ballon besteht aus veganem Polyurethan, einem Material, das viel dünner und flexibler ist als das Silikonmaterial in endoskopischen Ballons, und passt sich den Bewegungen Ihres Magens an, so dass ein fester und bequemer Sitz gewährleistet ist.

Referenzen:

  1. Gaur et al. 2015, GI Endoscopy
  2. Jamal MH et al., [published online ahead of print, 2021 Sep 30]. Obes Surg. 2021;1-6.
  3. Ienca R, Al Jarallah M, Caballero A, et al. The Procedureless Elipse Gastric Balloon Program: Multicenter Experience in 1770 Consecutive Patients. Obes Surg. 2020;30(9):3354-3362